Reto Suhner Quartet beim Kettenjazz

Er gehört nicht zur Fraktion der schrillen Persönlichkeiten im Jazz, eher zu den leisen Introvertierten. Dafür bürgt sein Name für höchste Qualität.

Seit mehr als 20 Jahren ist der Schweizer Saxofonist Reto Suhner mit seinem Quartett unterwegs und begeistert das Publikum mit einem kraftvollen, spannungsgeladenen Modern Jazz.

In der aktuellen Besetzung mit Pianist Philip Henzi, Kontrabassist Silvan Jeger und Schlagzeuger Dominic Egli spielte der 47-Jährige am 8. Oktober ein Konzert beim Kettenjazz Festival im Saarbrücker Stadtteil St. Arnual.



© SR 2, JazzNow, 12.12.2021

Reto Suhner Quartet

Reto Suhner (Saxofone, Altklarinette)
Philip Henzi (Klavier, Analog-Synthesizer)
Silvan Jeger (Kontrabass)
Dominic Egli (Schlagzeug)

Playlist:

  1. Pensenkontrolle (11:31)
  2. Derwisch (06:58)
  3. Die Verteilungsfrage / Zwei Diplomjäger  (13:55)
  4. Kraid’s Lair (11:57)
  5. Jolans Kräutergarten / Bilanzverlängerung (18:50)
  6. Ersatzkomposition (05:50)
  7. Chalk Flower (05:17)
  8. Supi (08:57)
  9. 3/4 (07:35) 
  10. Improvisation (07:42)

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: