Sister Rosetta Tharpe 1958 in Stuttgart „Joshua Fit The Battle of Jericho“

Sister Rosetta Tharpe war eine Persönlichkeit, die durch das Raster gängiger musikalischer Klassifizierungen fiel. Schon viel früher als Sänger wie Ray Charles verband sie elektrifizierten Chicago-Blues und Gospel in einem mitreißenden Konzept.

Mit Gerd Filtgen

Von ihrem innovativen Gitarrenspiel profitierten zahlreiche nachfolgende Rhythm‘ n‘ Blues- und Rock ’n‘ Roll-Musiker. Wie souverän ihr Auftritt auch im swingenden Jazz-Umfeld war, demonstrierte Tharpe 1958 bei ihrem Konzert in Stuttgart, in dem sie von dem Pianisten Horst Jankowski und seiner Combo begleitet wurde.

© SWR 2, Jazz Session, Aus dem Archiv, 7.1.2020

Playlist:

Traditional:
Joshua Fit The Battle Of Jericho
Sister Rosetta Tharpe

Sister Rosetta Tharpe:
This Train
Sister Rosetta Tharpe

Sister Rosetta Tharpe:
That’s All
Sister Rosetta Tharpe

Unbekannt:
Didn’t it rain
Sister Rosetta Tharpe

Rosetta Tharpe:
Go ahead/Sit Down
Sister Rosetta Tharpe

Dorsey:
Rock Me/CD: Lucky Millinder Back Beats
Sister Rosetta Tharpe

Jones:
Trouble In Mind/CD: Lucky Millinder Back Beats
Sister Rosetta Tharpe

Millinder/Doggett:
Shout Sister Shout/CD: Lucky Millinder Back Beats
Sister Rosetta Tharpe

Tharpe/Price:
Teach Me To Be Bright/CD: This Train
Sister Rosetta Tharpe

Tommy Dorsey:
Everytime I Feel The Spirit/CD: Chris Barber Presents….Lost And Found Vol. 1
Sister Rosetta Tharpe/Chris Barber

Traditional:
Down By The Riverside
Sister Rosetta Tharpe

Traditional:
Peace
Sister Rosetta Tharpe

Edward H. Boatner:
When the saints go marching in
Sister Rosetta Tharpe

Katie Bell:
Don’t take everybody to be your friend
Sister Rosetta Tharpe

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: