MusiktippsNachhören

TheWire: Radical Sounds Latin America presents Bclip

Das jährlich stattfindende Berliner Festival feiert seine kommende Ausgabe mit einer Auswahl an kontrastreichen Latin-Sounds, gemixt vom Paria Records-Gründer Bclip.

In ihrem fünften Jahr präsentiert die digitale Plattform und das Musikfestival Radical Sounds Latin America ihre Ausgabe 2023 an sechs Tagen im November an verschiedenen Orten in Berlin mit einem Programm, das sowohl persönliche als auch Online-Events umfasst. Zu den Künstlern, die an dem Hybrid-Event beteiligt sind, gehören Lila Tirando a Violeta, Maria Chavez, Camile Juárez, Camila Nebbia, Dengue Dengue Dengue! und viele mehr.

Der neueste Beitrag zur Mix-Serie des Festivals wird hier exklusiv mit The Wire vorgestellt und stammt vom kolumbianischen DJ und Produzenten Bclip. Als Gründer von Paria Records ist Bclip ein leidenschaftlicher Verfechter marginalisierter und zukunftsorientierter lateinamerikanischer elektronischer Musik, wobei seine Mixe und Produktionen in ihrer musikalischen Sprache ausdrücklich lateinamerikanisch sind. Er beschreibt diesen Mix als „einen Frontalangriff auf den kulturellen Kolonialismus“.



Tracklist

DJ Trajic “Latinos In The House”
El Cantor “Toma (The Casa Club Mix)”
Maestro, Memo, Casidy, Glo “Ya llego”
Regal86 x Zutzut “Psyclones”
DJ ADHD “Pulse Refix”
Cutting “Tumba La Cas”
Nicky Jam “Siente Tu Cuerpo (Hard House Rework)”
Luny Y AK “Guari (Dos Flacos Rmx)”
Encendio Mambo Edit
Octubrxlibrv “Unreleased”
Gigi Guaracha Edit
Diabli Bala (PVT)
Lindu Bala (PVT)
DJ Baba “Boca”
Oryx Imaabs “Psychic”
DJ Marfox “Apito Do Guetto”
Kussima Edit
Toms Project “Party Time 2000”
El Plvybxy “Rukutu”
Imaabs Lechuga Zafiro “Sofoca Tool”
Chino Pacas x Invt x Octoptic x DJFD M2 Exe x Dagga “Las Pacas (Merca Bae Blend)”
El Pekeño featuring Ceky Viciny “Tengo To”
Munchi “Que Maldito Disco”
Bulin 47 “Tiki Tiki”
Maicol y Manuel “La Gente Sabe”
Maicol y Manuel “La Gente Sabe (Jungle Edit)”

Radical Sounds Latin America takes place across Berlin and online between 19–24 November.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert