Zum 30. Todestag: Miles Davis in Concert. Hamburg 1990

Am 30. Juli 1990, ein Jahr vor seinem Tod (28.9.1991), gab Miles Davis ein umjubeltes Open-Air-Konzert auf der Hamburger Kunstinsel am Glockengießerwall. 

Auf der Playlist: „Perfect Way“, „Time after Time“, „Human Nature“, „Hannibal“ u.v.a. Miles Davis (tp, key), Kenny Garrett (as, fl), Joe „Foley“ McCreary (g, voc), Kei Akagi (synth), Richard Patterson (b), Ricky Wellman (dr), Erin Davis (perc).



© NDR, 27.9.2021

2 Comments

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: