MusiktippsNachhören

Baschnagel Group und John Adams beim Fee Fi Fo Fum Festival

Die Baschnagel Group ist eigentlich in der klassischen Jazz-Quintett Aufstellung unterwegs – wenn man davon absieht, dass auf der Bühne noch einige unüblichere Instrumente herumliegen und -stehen, wie zum Beispiel ein Theremin oder ein Federhall.

Das Ziel des Quintetts war es auch stets, bestehende Formen aufzubrechen, neu zu denken, und dabei auf immer neue Kombinationen und Klänge zu stossen. Und: der Kontrabass ist die Unterhose der Musik! Das findet zumindest John Adams und lässt voll und ganz dieses Instrument glänzen, welches sonst eher im Hintergrund steht.




© SRF 2, Late Night Concert, 17.1.2023

(Visited 51 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert