Radiotipps

Die Radiotipps für den 27.3.2023

Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.


18:00 Uhr ByteFM Forward The Bass

Labelspecial: LowLow Records
Diese Ausgabe von Forward The Bass ist eine logische Fortsetzung des letzten Labelspecials vom 13.03.23, das Rootdown Records aus Hürth bei Köln vorstellte. Deren langjähriger Hausproduzent Thilo „Teka“ Jacks hat sich nämlich, nach einem kurzen Zwischenstopp bei KitschKrieg, mit LowLow Records den Traum vom eigenen Label erfüllt. Von Berlin aus überrascht der Soundtüftler immer wieder mit innovativen Beats und öffnet seine Türen weit für junge Talente hinter dem Mikro oder vor dem Mischpult.


19:05 Uhr SWR2 Tandem

Valentin Groebner – Über unsere Liebe zu Dingen und warum der Mensch sie von je her mit Bedeutung auflädt
Mit Frauke Oppenberg


19:30 Uhr Ö1 On Stage

Arnaud Dolmen Quartett beim Jazzfestival Leibnitz 2022


20:00 Uhr HR 2 Konzertsaal

Haydn und Mozart mit dem Dänischen Kammerorchester in Kopenhagen
Jonas Frølund, Klarinette; Dänisches Kammerorchester
Leitung: Ádám Fischer
Haydn: Sinfonie Nr. 95 c-Moll
Mozart: Klarinettenkonzert A-Dur KV 622
Haydn: Sinfonie Nr. 96 D-Dur
(Aufnahme vom 3. September 2022 aus dem Königlich Dänischen Musikkonservatorium)


20:00 Uhr NDRKultur Das Konzert

Usedomer Musikfestival: Signum Streichquartett
Ester Mägi: Vesper
Heino Eller: Streichquartett Nr. 2 f-Moll
Franz Schubert: Streichquartett G-Dur D 887
Signum Streichquartett
Aufzeichnung vom 3. Oktober 2022 in der Evangelische Kirche in Heringsdorf


20:03 Uhr Deutschlandfunk In Concert

Leverkusener Jazztage: Alma Naidu and friends
Aufzeichnung vom 10.11.2022


20:05 Uhr Bayern2 Hörspiel

„Turbovolk3000“ von Demjan Duran/Gina Penzkofer
Regie: Léon Haase HR 2022


21:30 Uhr Deutschlandfunk Kultur Einstand

„Beat Bach“ Der Cembalist Alexander von Heißen spielt Werke von Johann Sebastian Bach und Louis Marchand
Moderation: Carola Malter


22:04 Uhr WDR 3 Jazz

Der geheime Garten des Jazz Extended: Dave Lewis
Wir schreiben das Jahr 1966. Herb Alpert ist der internationale Instrumental-Star Nummer eins und Dave Lewis ein unbekannter Organist aus der Provinz. Und doch: Für einen Moment kreierte die Musikgeschichte eine Verbindung zwischen den beiden. Mit Götz Alsmann


22:30 Uhr HR 2 Jazz Now

Aus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen
heute mit: Maria Baptist Quintet | Elsa Johanna Mohr & Flávio Nunes | Achim Seifert Project


23:00 Uhr rbbKultur Musik der Gegenwart

„Der Komponist Klaus Huber“ Politische Klänge aus der Schweiz
Am Mikrofon: Andreas Göbel


23:03 Uhr WDR 3 open: World

Gegen die Unmenschlichkeit: Der Ausnahmekünstler Gianmaria Testa
Gianmaria Testa war ein Ausnahmekünstler. Zuerst Bahnhofsvorsteher im Piemont, veröffentlichte er sein Debütalbum erst mit 36 Jahren und kreuzte italienische canzone Tradition mit Jazz. Bis zu seinem frühen Tod 2016 schrieb er unter die Haut gehende Songs, für die Einsamen, Verlassenen, für Menschen am Rande der Gesellschaft. Mit Anna-Bianca Krause


23:05 Uhr Bayern2 Nachtmix

„Voices from planet LOVE“ Songs zum Verlieben
Mit Judith Schnaubelt


23:30 Uhr NDRKultur Jazz – Round Midnight

Long Story Short #2: Der Saxofonist Shabaka Hutchings über Bambusflöten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert