Radiotipps

Die Radiotipps für den 9.11.2023

Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.


00:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur Neue Musik

„Darmstädter Ferienkurse“ Stadtkirche
Klaus Lang: „chanson lointain et douce“ für E-Gitarre solo (2021)
Klaus Lang und Yaron Deutsch: „duet #1“ für E-Gitarre und Orgel (2023, Uraufführung)
Klaus Lang: „bright star“ für E-Gitarre und Orgel (2022, Uraufführung)
Yaron Deutsch, E-Gitarre; Klaus Lang, Orgel
Aufzeichnung vom 13.08.2023


19:00 Uhr HR 2 Hörbar

Maple Glider: verspielte Songs gegen das Trauma
Unter dem Namen Maple Glider rechnet die SingerSongwriterin Tori Zietsch aus Melbourne mit Verhältnissen ab, in denen ihr körperlicher und spiritueller Missbrauch widerfuhr. Ihre Stärke findet sie wieder in zarten, eklektischen Songs voll Überraschungen.


19:30 Uhr Ö1 Konzert

Festkonzert 40 Jahre Schuke-Orgel & 100 Jahre IGNM
Jennifer Higdon: Brass Short Organ Mass (UA)
Kazimierz Serocki: Suite für vier Posaunen
Mauricio Kagel: „General Bass“, Version für vier Posaunen und Orge
Haimo Wisser: „Sonntags in der kleinen Stadt, wenn das Unvermeidliche eintritt“ für vier Posaunen;
Wolfgang Suppan: „Influx“ für Orgel; Alfred Schnittke: „Schall und Hall“ für Posaune und Orgel;
Hannah Eisendle: „Balz und Pfeffer“ für 4 Posaunen und Orgel (UA)
(aufgenommen am 9. Oktober im RadioKulturhaus Wien in 5.1 Surround Sound)


20:04 Uhr WDR 3 Konzert

Star-Gitarristen live bei den Leverkusener Jazztagen: Bill Frisell Trio // John Scofield Trio // Discovery Collective
Übertragung aus dem Erholungshaus


20:04 Uhr SR 2 Mouvement

„Mond, Meer & Traum“
Kristine Tjøgersen: Pelagic Dreamscape
Ramon Lazkano: Mare marginis for piano and chamber orchestra
György Ligeti: Ramifications
Hugues Dufourt: L’enclume du rêve d’après Chillida


20:05 Uhr SWR2 Musikpassagen

American Folk Blues Festival – Wie der Blues im Südwesten Wurzeln schlug
Von Christoph Wagner


21:00 Uhr ByteFM BTTB – Back To The Basics mit Marcus Maack

„Above And Beyond“ Mit Maschinedrum, AlphaMob, Agazero und vielen mehr.


21:05 Uhr SWR2 JetztMusik

Donaueschinger Musiktage 2023 – Echoräume (2/2)
Ensemble Ascolta
Leitung: Catherine Larsen-Maguire,
Dramaturgie: Iris Drögekamp
Elnaz Seyedi & Anja Kampmann: Dunst – als käme alles zurück für 2 Stimmen und Ensemble


21:05 Uhr Deutschlandfunk JazzFacts

Elektronische Klänge, handgemacht „The Buchla Suite“ vom Stefan Schultze Large Ensemble
Von Thomas Loewner


21:30 Uhr HR 2 Neue Musik

„selbstLAUT“ von, mit und über Gordon Kampe


22:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Freispiel

„Es geht um die Wurst“ Von Michael Brocker und Antje Kießler
Regie: Rolf Mayer Ton und Technik: Rike Wiebelitz und Barbara Göbel
Produktion: WDR 2022


22:04 Uhr WDR 3 Jazz

“Tears of Sound” – Charlie Mariano zum 100. Geburtstag
Charlie Mariano begann in den USA mit Bebop und Cool Jazz. In den 1970er Jahren wurde der Saxophonist mit dem leidenschaftlichen Ton zum Pionier der Fusion von Jazz und indischer Klassik.


22:30 HR 2 Jazz Now

Aus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen
Mit: Kostas Patsiotis | Roy Nathanson | Sebastian Gramss‘ STATES OF PLAY


23:00 Uhr ByteFM Kramladen mit Volker Rebell

Joni Mitchell – zum 80. Geburtstag
Sie asphaltierten das Paradies und machten einen Parkplatz daraus“ – alleine wegen dieser Songzeile (aus „Big Yellow Taxi“ von 1970) hatte sie sich einen Ehrenplatz im Songbook der Popgeschichte gesichert. Sie schrieb die definitive Woodstock-Hymne, und – mit „Both Sides Now“ von 1969 – das meistinterpretierte Lied, das je von einer Folk-Sängerin komponiert wurde. Sie war es, die das Singer-Songwriter-Genre mit der Ausdrucksfreiheit des Jazz verband und sie war die erste Songautorin, die nicht nur gereimte Lyrik, sondern auch Prosatexte von literarischer Qualität wie selbstverständlich in eine populäre Liedform brachte.


23:00 Uhr rbbKultur The Voice

Anna B Savage Ihr aktuelles Album „In | Flux“
Mit Ortrun Schütz


23:03 Uhr Ö1 Zeit-Ton

Wien Modern 2023 „Das Heilige Nichts““
Die magische Klangwelt des Hermann Markus Preßl


23:03 Uhr WDR 3 open: Multitrack

Vergangenheit und Gegenwart: Olivia Louvel thematisiert das untergegangene Doggerland. Lenhart Tapes frickelt an multiethnischen Samplemixes. Rizomagic verknotet Currulao und Tamborito mit IDM. Shackleton lässt Geister um deutsches Liedgut schweben.


23:05 Uhr Bayern2 Nachtmix

„Die Musik von Morgen“ Neue Alben von All diese Gewalt, Beirut, Cat Power
Mit Ann-Kathrin Mittelstraß


23:30 Uhr NDRKultur Round Midnight

Zwischen Orient und Okzident – der Gitarrist Reentko Dirks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert