In memoriam Emil Mangelsdorff: Der Botschafter des „Sounds of Democracy“

Nachruf auf den Jazz-Saxofonisten Emil Mangelsdorff, der im Alter von 96 Jahren verstorben ist. Schon in der NS-Zeit spielte er Jazz, ging für seine Musik sogar ins Gefängnis – und brachte bis zuletzt jungen Leuten den Jazz näher. Mit Roland Spiegel.



© BR Klassik, Jazztime, 24.1.2022

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: