„Jenseits der Oder“ Neue Töne aus Polen. Mit Wolf Kampmann

Der Jazz in Polen war schon immer stark aufgestellt. Namen wie Krzysztof Komeda, Tomasz Stanko oder Zbigniew Seifert haben einen hehren Klang in der Geschichte des europäischen Jazz.

Doch vom Westen fast unbemerkt ist inzwischen eine neue polnische Jazz-Generation nachgewachsen, die sich aktiv von ihren großen Vorbildern abgekoppelt hat und in ihrer Musik Geschichten für die Gegenwart erzählt. Unterstützt wird diese aufmüpfige und experimentierfreudige Szene von einer funktionierenden unabhängigen Label-Struktur, die nur darauf wartet, auch in Deutschland Gehör zu finden. Late Night Jazz setzt über die Oder und stellt Künstlerinnen und Künstler wie die Geigerin Aleksandra Kutrzepa aus Lublin, die Carillon-Spielerin Monika Kazmierczak aus Gdansk, den Gitarristen Maciej Staniecki aus Lodz, die Jazz-Philosophen der Band 8Years und noch viele andere vor.



rbbkultur, Late Night Jazz, 23.10.2022

TonträgerWerkZeit
SolutionLC 00000Best.Nr STM008MeditationFilip Zoltowski QuartetFilip Zoltowskiaus: Humanity03:27
AlpakaLC 00000Best.Nr AR019Spring MorningCarillon Electric OrchestraMonika Kazmierczakaus: Matter Of Reverberations07:33
AlpakaLC 00000Best.Nr 00000Macchina VolanteTomasz Chyla QuintetTomasz Chylaaus: Da Vinci06:45
AlpakaLC 00000Best.Nr 00000Scratch 2Emil MiszkEmil Miszkaus: Scratches For 8 Musicians04:12
AlpakaLC 00000Best.Nr 00000Spiral 24Maciej StanieckiMaciej Stanieckiaus: Spirals03:22
RequiemLC 00000Best.Nr 194/2020InternusMaciej Staniecki/Wojciech JachnaStaniecki/Jachnaaus: Two Souls03:50
00000LC 00000Best.Nr 00000Aurora BorealisAleksandra KutrzepaAleksandra Kutrzepaaus: No One Knows Where …03:25
Clean FeedLC 00000Best.Nr CF599Parallel UniversesMarek PospieszalskiMarek Pospieszalskiaus: Dürer’s Mother03:55
Polskie NagraniaLC 00000Best.Nr 00000CrispyZK CollaborationZagorskiaus: Slow Food05:25
Multikulti ProjectLC 00000Best.Nr MPPA003Marvellous CharlieUnleashed KooperationKrzystof Kusmierekaus: 8 Years04:00
00000LC 00000Best.Nr 00000FuneralGdansk Necropolitan OrchestraDawid Lipkaaus: Funeral06:06

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner