Tobias Meissl Trio im Studio 2 des Wiener Funkhauses

Österreichs junges Ausnahmetalent am Vibrafon, Tobias Meissl, hat sich nach seiner Rückkehr aus den USA, wo er am Berklee College of Music in Boston mit einem Vollstipendium studiert hat, rasch etablieren können. Mit Helmut Jasbar.

Gemeinsam mit Ivar Roban Križic am Kontrabass und Langzeitmitstreiter Valentin Duit am Schlagzeug spielt er Musik auf der Kippe zwischen traditionellem Jazz und Neuer Unübersichtlichkeit – der heterogenen Improvisationsmusik der Gegenwart. Das gelingt dem Trio mit jener Selbstverständlichkeit, die der jüngeren Musiker:innen-Generation eigen zu sein scheint, die sich gerne im Fundus des American Songbook bedient und ebenso spielerisch zeitgenössische Einflüsse aus allen Richtungen zulässt.



© Ö1, Radiosession, 4.9.2022

Komponist/Komponistin: Tobias Meissl
Titel: Subtle-fest
Ausführende: Tobias Meissl
Ausführende: Ivar Roban Kricic
Ausführende: Valentin Duit
Länge: 08:50 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Tobias Meissl
Titel: Greedy As Opossum
Ausführende: Tobias Meissl
Ausführende: Ivar Roban Kricic
Ausführende: Valentin Duit
Länge: 07:20 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Tobias Meissl
Titel: Mr. Resolved
Ausführende: Tobias Meissl
Ausführende: Ivar Roban Kricic
Ausführende: Valentin Duit
Länge: 07:00 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Tobias Meissl
Titel: Courtship
Ausführende: Tobias Meissl
Ausführende: Ivar Roban Kricic
Ausführende: Valentin Duit
Länge: 08:20 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Tobias Meissl
Titel: Non The Visar
Ausführende: Tobias Meissl
Ausführende: Ivar Roban Kricic
Ausführende: Valentin Duit
Länge: 08:20 min
Label: Manus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner