Clemens Verhoovens: Favourites of Jazz 2021

Wahnsinn! Vor der Arbeit, die sich Clemens mit dieser „Liste“ und anderen Listen gemacht hat, kann ich nur den Hut ziehen. Respekt! Es erwartet euch eine nach Monaten sortierte Liste seiner Favoriten.


Normalerweise bearbeite ich die mir zugeschickten Listen, suche Links zur Veröffentlichung, zu Bandcamp, zu Videos usw. dazu heraus und stelle das dann zusammen. Das ist, je nach Größe der Liste, mehr oder weniger Aufwand. Hinzu kommt noch der Fakt, dass die meisten keine eigenen Webseiten betreiben. Das ist aber bei Clemens nicht der Fall. Er hat eine eigene Webseite und dort sind auch seine Favoriten des Jahres 2021 zu finden.

Ebenfalls hat er sich die immense Arbeit gemacht und die Highlights der Jazzveröffentlichungen aus verschiedenen Ländern wie z. B. Israel, Finnland, Polen usw. zusammengestellt. Ich wiederhole mich gerne, wenn ich sage: Respekt!

Aus diesem riesigen Fundus an neuer Musik, habe ich ein paar herausgefischt, sozusagen als Teaser, den Rest findet ihr unter dem Button (wie immer). Viel spass beim Entdecken.

Für die Touren durch seine Listen würde ich euch dringend empfehlen, ausreichend zu trinken und zu essen in Reichweite zu haben, es könnte llllaaaaaaaannnnngg werden 😉








Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: