Der Norwegische Schlagzeuger Gard Nilssen im Porträt von Ssirus W. Pakzad

Der Norweger Gard Nilssen gehört zu den aktivsten und besten Schlagzeugern Skandinaviens. Der 38jährige, der aus Skien stammt und in Trondheim studierte, stellte sein differenziertes Powerplay bereits in den Dienst von ….

… Cortex, Team Hegdal, Puma, Bushman´s Revenge, Eyolf Dale, Mathias Eick oder Maciej Obara. Mit seinen eigenen Bands „Acoustic Unity“ und „Supersonic Orchestra“ sorgte er in den letzten Jahren europaweit für Furore.



© BR Klassik, Jazztime, 12.5.2022

Gard Nilssen Acoustic Unity: „Masakrake“ (Gard Nilssen)
CD: To Whom Who Buys A Record
Best.nr./Label: 9570 / GRAPPA

Gard Nilssen Acoustic Unity: „Broken Beauty“ (Gard Nilssen/André Rologheten )
CD: To Whom Who Buys A Record
Best.nr./Label: 9570 / GRAPPA

Gard Nilssen‘ Supersonic Orchestra: „Botteknott/Elastic Circle“ (Gard Nilssen/André Rologheten )
CD: If You Listen Carefully The Music Is Yours
Best.nr./Label: 9572 / GRAPPA

Maciej Obara Quartet: „Three Crowns“ (Maciej Obara)
CD: Three Crowns
Best.nr./Label: 2662 / ECM-Records

Team Hegdal: „Brubakken“ (Eirik Hegal)
CD: Vol. 4
Best.nr./Label: p!10CD / Particular Recordings Collective

Gard Nilssen Acoustic Unity: „When Pigs Fly“ (André Rologheten)
CD: Firehouse
Best.nr./Label: CF329CD / Clean Feed

Gard Nilssen’s Subsonic Orchestra: „Bytta Bort Kua Fikk Fela Igjen“ (Gard Nilssen/André Rologheten)
CD: If You Listen Carefully The Music Is Yours
Best.nr./Label: ODINCD9572 / GRAPPA

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: