Die Radiotipps für den 2.6.2022

Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.


00:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur Neue Musik

Verflucht sei Krieg!
Gerhard Stäbler: „drüber…“ für acht aktive Schreier, Violoncello, Synthesizer und Tonband (1972/73)
Wilhelm Schulz, Violoncello
Aktive Schreier: Rainer Zillhardt, Gerd Zacher, Johannes Vetter, Gerhard Stäbler, Gabriele Müller, Jürgen Lösche, Willi Lieverscheidt, Bärbel Boginski
Christian Wolff: „Long peace March“
Ensemble Modern; Leitung: Ernest Bour
Guillaume Dufay: „Supremum est mortalibus bonum“ (1433)
Oxford Camerata


20:00 Uhr HR 2 Hörbar in concert

Paradise – mit dem Bridges-Kammerorchester
Bridges-Kammerorchester und Gäste; Dirigent: Harish Shankar
(Aufnahme vom 21. April 2022 aus dem hr-Sendesaal in Frankfurt)


20:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Konzert

Konzerthalle Bamberg
Arnold Schönberg: „Begleitmusik zu einer Lichtspielszene“ op. 34
Anna Clyne: „Dance“ für Violoncello und Orchester
Claude Debussy: „Images pour Orchestre“
Konstantia Gourzi: „Variation 21“ (Uraufführung)
Inbal Segev, Violoncello; Bamberger Symphoniker
Leitung: Cristian Măcelaru


20:04 Uhr SR 2 Mouvement

„Vom Flüchtling zum Musikarchitekten“ Der Komponist Iannis Xenakis (100. Geburtstag am 29. Mai)
Iannis Xenakis

  • Metastasis für 61 Instrumente
  • Nuits für 12 gemischte Stimmen
  • Pléiades für 6 Schlagzeuger
  • Jonchaies für großes Orchester

20:05 Uhr SWR2 MusikGlobal

Valerie June – Workin‘ Woman Blues
Von Marlene Küster


21:05 Uhr SWR2 JetztMusik

Steve Reich, Drumming
Steve Reich: Größere Ausschnitte aus Drumming für 9 Schlagzeuger, 2 Frauenstimmen und Piccoloflöte
(Konzert vom 11. Februar 2022 der Reihe LinieZwei im E-Werk Freiburg)


21:05 Uhr Deutschlandfunk JazzFacts

Neues von der Improvisierten Musik
Am Mikrofon: Thomas Loewner


22:00 Uhr ByteFM Groovie Shizzl mit Sebastian Reier

Licht in düstere Tage
Heute gibt’s: äthiopische Musik von damals und jetzt. Die Gruppe Ukandanz aus Lyon hat ein neues Album aufgenommen, das sich u. a. auf gemeinsames Arbeiten mit der Ethio-Musiklegende Asnake Gebreyes bezieht. Dazu tönt wunderbare arabische Pop/Kinder- und Bellydancemusik aus euren Endgeräten. Zum Schluss werfen Mozaik ein Licht in die düsteren Tage türkischer Militärdiktatur. Ihre widerständige, kluge und poetische Art-Pop-Musik ist heute aktueller denn je.


22:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Freispiel

Schwerpunkt: Eltern und ihre Kinder
„Die 13. Fee Oder: Was Mon Chéri meiner Mutter wirklich bedeutet“

Von Hofmann&Lindholm Regie: Hannah Hofmann und Sven Lindholm
Ton: Peter Harsch Deutschlandfunk / WDR / NDR 2019


22:04 Uhr WDR 3 Jazz

Live vor Publikum: Das Moers Festival 2022
Mit Anja Buchmann


22:05 Uhr Deutschlandfunk Historische Aufnahmen

„Vom Wunderkind zum Hollywood-Musiker“ Der Komponist Erich Wolfgang Korngold (1897-1957)
Mit Klaus Gehrke


23:00 Uhr rbbkultur The Voice

Astrud Gilberto – Die Weibliche Stimme Des Ersten Bossa Nova
Introvertiert und doch präsent Mit Ortrun Schütz


23:03 Uhr Ö1 Zeit-Ton

Das Net-Label ETAT von Stefan Juster


23:03 Uhr WDR 3 open: Multitrack

Let’s Talk About Sex


23:05 Uhr Bayern2 Nachtmix

„Die Musik von Morgen“ Mit Ralf Summer


23:30 Uhr NDRKultur Jazz – Round Midnight

Pierre Favre 85. Geburtstag – Singing Drums

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner