Die Radiotipps für den 22.7.2021

Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.

00:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur Neue Musik

Aufnahmen der Gruppe Neue Musik „Hanns Eisler“, Leipzig (1/3)
„Herkunft und Kern-Repertoire“
Gruppe Neue Musik „Hanns Eisler“

Hanns Eisler: Präludium und Fuge über B-A-C-H, op. 46 (1934) für Streichtrio (Studie über eine Zwölftonreihe)
Ruth Zechlin: „Katharsis“ (1981) für Oboe, Violoncello und Schlagwerk
Friedrich Schenker: „Die Friedensfeier“ (1982) Aria di bravoura für Tenor und Instrumente
Paul-Heinz Dittrich: Kammermusik VI (1980) Klangtexte nach Carlfriedrich Claus


19:04 Uhr WDR 3 Hörspiel

„Bewerbung 39″ Von Ahmed Masoud
Regie: Rami Hamze Produktion: WDR 2018


19:05 Uhr SWR2 Tandem

Die tiefe Verletzlichkeit einer Weltmetropole – Korrespondentin Antje Passenheim über New York in der Coronazeit Moderation: Viktoria Merkulova


20:00 Uhr SRF 2 Im Konzertsaal

Pavillon Suisse: Die Swiss Chamber Soloists auf der «Via Kodaly»
Emma Kodaly: Valses Viennoises für Klavier
Zoltan Kodaly: Sonatine für Violoncello und Klavier
Béla Bartok: Allegro barbaro für Klavier
Béla Bartok: Sonate für Violine und Klavier Nr. 1
Sandor Veress: Fünf Klavierstücke
Heinz Holliger: Mäusel-Duo für Violine und Violoncello
Heinz Holliger: Alèh Stavi, ein Herbstblatt für Hanna Gaifman, für Violoncello solo
Zoltan Kodaly: Duo für Violine und Violoncello op. 7
Swiss Chamber Soloists:
Ilya Gringolts, Violine / Daniel Haefliger, Violoncello / Peter Laul, Klavier
Aufnahme vom 20. März 2021, Conservatorio della Svizzera italiana


20:00 Uhr ByteFM BTTB – Back To The Basics mit Marcus Maack

Mit Musik von Alix Perez, Hudson Mohawke, Firefox und vielen mehr.


20:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Konzert

„Kursaal Bad Honnef“
Clara Schumann: Drei Romanzen für Violine und Klavier op. 22
Tatiana Samouil, Violine; Elena Bashkirova, Klavier
Fanny Hensel: Streichquartett Es-Dur
Yamen Saadi, Jamila Asgarzade, Violine
Katrin Spiegel, Viola; Assif Binness, Violoncello
Galina Ustwolskaja: Klaviersonate Nr. 5
Elena Bashkirova, Klavier
Louise Farrenc: Klavierquintett Nr.1 a-Moll op. 30
Ragnhild Hemsing, Violine; Razvan Popovici, Viola; Pablo Ferrandez, Violoncello
Robert Grondzel, Kontrabass; Shaghajegh Nosrati, Klavier
Aufzeichnung vom 26.06.2021


20:04 Uhr ARD Radiofestival. Konzert

Elisabeth Leonskaja beim Granada Festival 2021
Franz Schubert: 3 Klavierstücke D 964
Klaviersonate Nr. 16 a-Moll D 784
Fantasia C-Dur D 760 „Wanderer“
Elizabeth Leonskaja (Klavier)
(Aufnahme vom 10. Juli 2021 im Manuel de Falla Auditorium, Granada)
anschließend: Nørre Vosborg Chamber Music Festival
Franz Schubert: Oktett F-Dur D 803
Ensemble MidtVest
(Aufnahme vom 3. Juli 2021 im Nørre Vosborg Manor)


21:05 Uhr Deutschlandfunk JazzFacts

„Neuer Wein in alten Flaschen“ Vom kreativen Umgang mit der Jazztradition
Von Karsten Mützelfeldt


22:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Freispiel

Schwerpunkt: Sorgearbeit im Alter
„Ich bin doch kein Täter“ Häusliche Gewalt gegen Pflegebedürftige

Von Günter Beyer Regie: Axel Scheibchen
Ton: Ernst Hardt Technik: Caroline Thon, Christoph Schumacher und Adrian Eichmann
Produktion: Deutschlandfunk 2017


22:05 Uhr Deutschlandfunk Historische Aufnahmen

„Ausnahmemusiker unter sich“
Das Klaviertrio Arthur Rubinstein, Jascha Heifetz und Gregor Piatigorsky


23:03 Uhr ARD Radiofestival. Lesung

„Wie man mit einem Mann unglücklich wird (4/5)“ Von Ruth Herzberg
Gekürzte Lesung in 5 Folgen Gelesen von Lisa Hrdina (Produktion: rbb 2021)


23:03 Uhr Ö1 Zeit-Ton

Senyawa: „Decentralization should be the future“
„Alkisah“, die neue Platte von Senyawa


23:05 Uhr Bayern2 Nachtmix

„Die Musik von Morgen“ Neues von Darkside, Molly Burch und Anika
Mit Matthias Hacker


23:30 Uhr ARD Radiofestival. Jazz

Data Lords – Die Komponistin und Arrangeurin Maria Schneider
Von Sarah Seidel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert