Die Radiotipps für den 9.5.2022

Die Radiohighlights in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.


19:00 Uhr HR 2 Hörbar

Umbra – Bjargrúnir


19:30 Uhr Ö1 On Stage

Michel Portal & Lionel Loueke bei den INNtönen 2021
Eine europäische Jazzlegende im Innviertel: Michel Portal


20:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur In Concert

„Rolling Stone Beach Festival“ Ferienpark Weissenhäuser Strand
Friska Viljor + Flowerpornoes feat. Tom Liwa
Aufzeichnung vom 05. und 06.11.2021


20:05 Uhr SWR2 / rbbkultur / HR 2 / NDRKultur – LIVE

„Fratres“ – Konzert zum Europatag mit Musik und Musikern aus Russland und der Ukraine
Robert Neumann (Klavier); Aleksey Semenenko (Violine)
Alexey Stadler (Violoncello)
Modest Mussorgskij: „Das große Tor von Kiew“ aus „Bilder einer Ausstellung“
Boris Lyatoshynsky: Klaviertrio Nr. 2 op. 41
Dmitrij Schostakowitsch: Klaviertrio Nr. 2 e-Moll op. 67
Arvo Pärt: „Fratres“
(Liveübertragung aus dem Funkstudio des SWR, Stuttgart)


20:05 Uhr Bayern2 Hörspiel

„Die Geschichte eines neuen Namens“ (3/5) von Elena Ferrante
Komposition: Ulrike Haage Bearbeitung und Regie: Martin Heindel BR 2022


21:00 Uhr ByteFM Was ist Musik mit Klaus Walter

„Chances Are – neues aus dem Maschinenpark“
“Chances Are” ist der Hit aus dem Album “Monotone”. Chances are ist auch ein Versprechen. Und „Monotone is the second album from composer and producer Heidi Mortenson’s non-binary moniker Phtalo, pronounced ‘thalo’.” Sagt die Plattenfirma und spricht von einem “carefully selected machine park of synth and glitch.” Der Maschinenpark gibt Rätsel auf. Neues aus der Reihe: „Musik, die ich verstehe, langweilt mich, Musik, die mich interessiert, verstehe ich nicht.“ Was Chilly Gonzales und Plastikman dazu gebracht hat, Richie Hawtins Plastikman-Klassiker „Consumed“ von 1998 zu revisiten, reworken, rekontextualisieren etc, das erschließt sich auf „Consumed In Key“ mal mehr, mal weniger.


21:05 Uhr Deutschlandfunk Musik-Panorama

Neue Produktionen aus dem Deutschlandfunk Kammermusiksaal
Henri Bertini:
Nonett D-Dur, op. 107 für Flöte, Oboe, Fagott, Horn, Trompete, Viola, Violoncello, Kontrabass und Klavier
Grand Trio A-Dur, op. 43 für Klavier, Violine und Violoncello
Linos Ensemble
Aufnahme vom Februar 2020 aus dem Deutschlandfunk Kammermusiksaal, Köln


22:04 Uhr WDR 3 Jazz

Der Geheime Garten des Jazz Extended Version: Gerald Wiggins
Mit Götz Alsmann


22:30 Uhr HR 2 Jazz Now

Aus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen
heute mit: Antonia Hausmann | Heiner Schmitz | Dominik Raab Quartet


23:00 Uhr rbbkultur Musik der Gegenwart

„Der Komponist Roman Haubenstock-Ramati“ Der polnische Komponist und seine graphische Notation
Am Mikrofon: Andreas Göbel


23:03 Uhr WDR 3 open: World

Tango & andere argentinische Sinnlichkeiten
Mit Anna-Bianca Krause


23:03 Uhr Ö1 Zeit-Ton

Aspekte Salzburg (1) – oenm spielt Saunders und Karastoyanova-Hermentin
Furioses Kontrabasskonzert bei Aspekte Salzburg


23:05 Uhr Bayern2 Nachtmix

„Blue Monday“ Wegdriften mit Spiritualized, Soft Cell und Sault
Mit Ralf Summer


23:05 Uhr SWR2 Musikstunde

Musikalische Köstlichkeiten – Das Essen in der Musik (1/5)
Mit Nele Freudenberger


23:30 Uhr NDRKultur Jazz – Round Midnight

Das neue Solo-Album von John Scofield

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: