Musik aus meinem PostfachMusiktipps

Essen NOW! Werke von Helmut Lachenmann und Nicolaus A. Huber

Pandemische Parallelen – Nicolaus A. Huber schlägt in einer Uraufführung beim Essener Festival NOW! eine Brücke zur venezianischen Pestepidemie der Monteverdi-Zeit.

Luigi Nono ist so etwas wie das heimliche Zentrum des Konzert des hr-Sinfonieorchesters beim Essener Avantgarde-Festival NOW!

Die Nono-Schüler Nicolaus A. Huber und Helmut Lachenmann geben, ganz im Sinne ihres Lehrers, ihren Stücken auch gesellschaftspolitische Aussagen mit auf den Weg. Lachenmann macht 1971 in seiner „Kontrakadenz“ mechanische Bedingungen und Widerstände spürbar, Huber schafft in seiner Uraufführung „Lockdown – Basket Music“ Bezüge zur Pest im Venedig Monteverdis.



Helmut Lachenmann
„Kontrakadenz“ für Orchester (1970/71)

Nicolaus A. Huber
„Lockdown Basket Music“ für Orchester mit Monteverdi und Zuspielungen (2020)

hr-sinfonieorchester
Leitung: Baldur Brönniman

Essen NOW!
Philharmonie Essen
Aufzeichnung vom 30.10.2021

© Deutschlandfunk Kultur, Neue Musik, 20.1.2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert