Jazzland NRW – Das Winterjazz Festival in Köln

Zu den Schwerpunkten dieser Ausgabe von Jazzland NRW gehört die 11. Ausgabe des Winterjazz Festivals im Kölner Stadtgarten am kommenden Wochenende, das als Publikumsfestival abgesagt wurde. Die Veranstalter sind aber dabei, eine Lösung zu finden, wie die Konzerte dennoch erlebbar gemacht werden können.

Seit langem zählt das Sendegebiet des WDR zu den heißen Zonen des deutschen Jazz. Ein reges musikalisches Treiben in den urbanen Zentren zwischen Ruhrgebiet, Westfalen und dem Rheinland strahlt auch tief in die weniger dicht besiedelten Regionen hinein, wo engagierte Musikpädagogen ein außerordentlich breites Potential von musikalischem Talent ans Tageslicht befördern und die aktive Auseinandersetzung mit Musik zu einer coolen Freizeitbeschäftigung der Jugendlichen adeln. Jazzland NRW schafft Orientierung im bunten Gestrüpp und unterstützt die heimische Szene dadurch, dass wir auf die Perlen in dem nie versiegenden Angebot von Neu-Erscheinungen, Konzerte, Festivals und die jüngsten künstlerischen Projekte und Wendungen von Musikern und Akteuren aus der Region hinweisen.



Shift | 5:22                       
Janning Trumann 4

Mtbs & Bbq | 4:30
Re:Calamari

Atmosphere #68 | 5:48
Pablo Held feat. Johanna Summer

Subgame | 5:43
The Resonators                                                                          

No Measure | 3:12
Pablo Giw

West End Line | 6:01
BÖRT

Cookie Dough Gluttony | 5:56
Heidi Bayer Korsh

Fuego | 4:27                                                                                                                           
TAU 5

Bootleg #1 | 4:40
Roger Kintopf STRUCTUCTURE

© WDR 3, Jazz, 6.1.2022

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: