Jazztime „Eine kleine Nachtmusik“

Mit Aufnahmen aus Produktionen im Studio Nürnberg mit Rayka Wehner, Le Café Bleu und dem Omer Klein Trio.


Omer Klein Trio: „Wonder and awe“ (Omer Klein)
Omer Klein Trio: „Sleepwalkers“ (Omer Klein)
Omer Klein Trio: „Joséphine“ (Omer Klein)

Le Café Bleu: „Reflet´s dans l´eau“ (Claude Debussy, arr. Leonhard Kuhn)
Le Café Bleu feat. Florian Weber: „Mouvement“ (Claude Debussy, arr. Leonhard Kuhn)
Le Café Bleu: „Pagodes“ (aus „Estampes) (Claude Debussy, arr. Leonhard Kuhn)

Rayka Wehner: „Drommer“ (Rayka Wehner)
Rayka Wehner: „Child“ (Rayka Wehner)
Rayka Wehner: „Schirin“ (Rayka Wehner)

© BR Klassik, Jazztime, 22.9.2021

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: