The Best Jazz on Bandcamp: April 2022. Ausgesucht von Dave Sumner

Neue Musik von u.a. Erik Friedlander, Dave Douglas, Satoyama, Miles Okazaki, Potsa Lotsa Ensemble, MAZAM,  Glass Museum,  Shake Stew.

Es ist jeden Monat das gleiche Auf und Ab: Wenn ich endlich den erschöpfenden Prozess der Zusammenstellung einer kurzen Liste empfohlener Alben aus einer Liste, die viel länger ist, als der Platz erlaubt, abgeschlossen habe, denke ich mir: „Ich brauche eine Auszeit, bevor ich im nächsten Monat wieder weitermachen kann.“ Aber dann spiele ich beiläufig ein paar Aufnahmen ab, höre etwas, das mich in helle Aufregung versetzt, und schon stürze ich mich auf die nächste Ladung an Neuerscheinungen. Jeden Monat schwärme ich vom Reichtum der modernen Jazzszene und davon, dass die Vielfalt der Musik der Vielfalt der Musiker entspricht, die sie schaffen, und jeden Monat ist das so ziemlich das, was ich zum Ausdruck bringe… Weil es jeden Monat wahr ist. Die Empfehlungen für den April sind so treffend wie alle anderen. © Text: Dave Sumner














Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: