ULTRASCHALL BERLIN 2022: Porträtkonzert Yian Zhao

Das Ensemble Recherche hat der Komponistin und Performerin Yiran Zhao ein Porträtkonzert gewidmet. »In meinen Stücken geht es immer um Bewegung«, sagt Yiran Zhao. »Das kann eine physische Bewegung ebenso wie die Bewegung einer melodischen Linie sein. 

Es kann eine Lichtchoreografie ebenso wie das Aufeinandertreffen zweier Frequenzen sein.« Yiran Zhao ist Komponistin und Performerin gleichermaßen, sie denkt in Klängen wie auch in visuellen Eindrücken, nie steht das Hörbare und Sichtbare für sich allein, immer bilden Musik und Szene eine Einheit. Bei Ultraschall Berlin hat das Ensemble Recherche Yiran Zhao ein Porträtkonzert gewidmet.
Konzertaufnahme vom 22. Januar 2022 im radialsystem



© rbbkultur, Musik der Gegenwart, 12.4.2022

TonträgerWerkZeit
Deutschlandfunk Kultur-AufnahmeLC 00000Best.Nr 00000Yiran ZhaoPiep für zwei Korg MA 1 Metronome (Ausschnitt)Ensemble Recherche03:20
Deutschlandfunk Kultur-AufnahmeLC 00000Best.Nr 00000Yiran ZhaoTouch II für Viola, Gitarre, Flöte, Klarinette und KlavierEnsemble Recherche07:53
Deutschlandfunk Kultur-AufnahmeLC 00000Best.Nr 00000Yiran ZhaoJoik für RahmentrommelEnsemble Recherche05:41
Deutschlandfunk Kultur-AufnahmeLC 00000Best.Nr 00000Yiran ZhaoFluctuation Ia für Violine, Viola, Violoncello, Flöte, Klarinette, Klavier und SchlagwerkEnsemble Recherche07:47
Deutschlandfunk Kultur-AufnahmeLC 00000Best.Nr 00000Yiran ZhaoOhne Stille II für eine große Trommel und LichtEnsemble Recherche11:33
WergoLC 00846Best.Nr WER 6432 2Yiran Zhaobehind the apples für sechs StimmenNeue Vocalsolisten10:28

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: