Die Radiotipps für den 29.5.2022

Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.


00:05 Uhr Ö1 Jazznacht

Christoph Huber über das Wiener Porgy & Bess in der Pandemie
Christoph Huber im Studio, Wiener Choro Ensemble im RadioKulturhaus


13:30 Uhr Deutschlandfunk Zwischentöne

Musik und Fragen zur Person:
Der Autor Houssam Hamade im Gespräch mit Julius Stucke


14:05 Uhr SWR2 lesenswert Feature

Hauptstadt-Blues – Berlin in Romanen von heute
Von Ulrich Rüdenauer und Beatrice Faßbender


15:04 Uhr WDR 3 Kulturfeature

„Zwielicht der Erinnerung“ Der belgische Maler Luc Tuymans
Von Thomas David


15:05 Uhr Deutschlandfunk Rock et cetera

„Der Rhythmus-Psychologe“ Progrock-Schlagzeuger Gavin Harrison
Von Fabian Elsäßer


15:05 Uhr Bayern2 Hörspiel

„Aufzeichnungen aus dem Irrenhaus“ von Christine Lavant
Komposition: Brot & Sterne (Franz Hautzinger, Matthias Loibner und Peter Rosmanith)
Bearbeitung und Regie: Peter Rosmanith Autorenproduktion im Auftrag des ORF 2019


17:04 Uhr SR 2 Hörspielzeit

„Nicht genug“ von Chris Ohnemus (SR/RB 2014)
Regie: Martin Zylka Musik: Thom Kubli
Ton: Gertrudt Melcher, Jens Peter Hamacher und Jean Sczymczak SR/RB 2014


17:10 Uhr Ö1 Spielräume

Der Polar Music Prize
Der schwedische Polar Music Prize feiert sein 30. Jubiläum


18:20 Uhr SWR2 Hörspiel

„Mansfield Park (3/3)“ Von Jane Austen
Aus dem Englischen von Manfred Allié und Gabriele Kempf-Allié
Musik: Martina Eisenreich mit dem hr-Sinfonieorchester
Hörspielbearbeitung und Regie: Iris Drögekamp (Produktion: hr/SWR/Der Hörverlag 2020)


18:30 Uhr Deutschlandfunk Kultur Hörspiel

„Hexenland unter Verwendung von Prozessmitschnitten des NDR 1955“
Von Christian Schiller und Marianne Wendt
Regie: Marianne Wendt Komposition: Sabine Worthmann
Ton und Technik: Alexander Brennecke, Christoph Richter
Produktion: Deutschlandfunk Kultur 2017


19:00 Uhr HR 2 hr-Bigband

Konzerte und Produktionen u.a. mit: hr-Bigband feat. Ibrahim Maalouf cond. by Jim McNeely |
Hessischer Rundfunk, hr-Sendesaal, Frankfurt, Oktober 2013


19:04 Uhr WDR 3 Hörspiel

„Frauen ohne Männer“ Von Ragnhild Sørensen und Julia Wolf
Regie: die Autorinnen Produktion: WDR 2013


19:34 Uhr Ö1 Radiosession

Mocatheca und Ruzitschka/Schimpelsberger im Studio 3 des Wiener RadioKulturhauses
Ein Klarinettenquartett und ein Gitarre-Percussion-Duo


20:00 Uhr HR 2 Konzertsaal

Isabelle Faust und das Symphonieorchester des BR
Dirigent: Jakub Hrůša
Miloslav Kabeláč: Das Mysterium der Zeit op. 31
Britten: Violinkonzert op. 15
Schostakowitsch: 1. Sinfonie f-Moll op. 10
(Aufnahme vom 29. Oktober 2021 aus der Isarphilharmonie München)


20:04 Uhr SR 2 JazzNow

Jazzfest Berlin 2021: Mary Halvorson’ s Code Girl / The Killing Popes
Mitschnitt vom 04.11.2021, silent green, Betonhalle


20:05 Uhr Deutschlandfunk Freistil

„Going Native“ Die Faszination des kulturellen Seitenwechsels
Von Christoph Spittler Regie: Philippe Brühl Redaktion: Klaus Pilger Deutschlandfunk 2022


20:15 Uhr Ö1 Tonspuren

„Fantasien sind ein Weg der Wahrheit“ Éric Vuillards literarische Tauchgänge durch die Weltgeschichte
Feature von Christoph Vormweg


20:55 Uhr Ö1 Milestones

John Coltrane: „Ascension“ (1965)
Das freejazzorchestrale Himmelfahrtskommando


21:05 Uhr Deutschlandfunk Konzertdokument der Woche

Kammermusik im Theater im Delphi
Werke von César Cui, Nikolai Rimski-Korsakow, Alexander Glasunow, Dmitri Schostakowitsch, Edison Denissow, Dmitri Smirnow und Jelena Firssowa
Mitglieder des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin
Aufnahme vom 28.10.2021 aus dem Theater im Delphi, Berlin


21:05 Uhr Bayern2 Feature

„Wildblumenblues“ Siedlungswahn und Artenschwund im ländlichen Raum
Ein Feature von Rosie Füglein BR 2022


22:00 Uhr HR 2 Hörspiel

„Ein paar Leute suchen das Glück… … und lachen sich tot“ Von Sibylle Berg
Mit Sophie Rois, Dagmar Sitte, Astrid Meyerfeldt, Christian Berkel, Bernhard Schütz, Christoph Zapatka.
Hörspielbearbeitung & Regie: Beate Andres NDR/hr 2001


22:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Literatur

Literatur und Wissenschaft „Corona und andere Krisen“ Die Wut der Frauen
Mit Mareike Fallwickl und Sabine Rennefanz
Moderation: Andrea Gerk
Aufzeichnung vom 27.04.2022 im Literaturhaus Berlin


22:05 Uhr Ö1 Zeit-Ton extended

Überwältigungsmusik von Iannis Xenakis
Zum 100. Geburtstag von Iannis Xenakis – Mit Reinhold Friedl


22:05 Uhr Bayern2 Zündfunk Generator

„Widerstand ist weiblich“ Wie Frauen in Osteuropa Politik von unten machen
Von Shahrzad Osterer


23:00 Uhr rbbkultur Late Night Jazz

Shalosh – Triopower Aus Israel In Berlin
Eine Konzertaufnahme ihres aktuellen Albums „Broken Balance“
Mit Holger Zimmer


23:00 Uhr Ö1 Radiokunst – Kunstradio

Was kann Kunst heute noch?
„aufsicht – eine Auseinandersetzung mit prekärer Arbeit im Kunstumfeld“
von Kollektiv Weiter (Roman Blumenschein, Florian Kmet und Alexandra Pazgu)


23:03 Uhr WDR 3 Studio Neue Musik

Meilensteine der Moderne (29): Iannis Xenakis „Eonta“
Mit Michael Struck-Schloen


23:03 Uhr SWR2 Essay

„Hab von dir geträumt, du hast meinen Kaktus abgebrochen“ Über die Liebe
Von Lisa Krusche


23:05 Uhr Bayern2 Nachtmix

50 Years After: Al Green – „Let`s stay together“
Mit Roderich Fabian

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: