„Eigenwilliger Ausdrucksmusiker“ Christfried Schmidt zum 90. Geburtstag

Von Florian Neuner. Wenn Christfried Schmidt auf die Avantgarden des letzten Jahrhunderts zurückblickt, dann steht ihm Alban Berg …

„Finden und Erfinden“ Der Komponist und Pianist Steffen Schleiermacher

Der Leipziger Musiker Steffen Schleiermacher (* 1962) folgt in seiner Arbeit unbeirrbar der Route der Moderne: als Interpret …

Ryuichi Sakamoto: „12“ Tagebuch eines modernen Impressionisten

Raphael Smarzoch im Gespräch mit Mascha Drost. Pianist und Komponist Ryuichi Sakamoto setzt sich auf seinem neuen Album …

„Atmen im luftleeren Raum“ Ryuichi Sakamoto: 12

Eine Rezension von Albert Koch. Noch einmal lässt sich Ryuichi Sakamoto von Klängen überfluten. Melancholie und Hoffnung sprechen …

2022 revisited. „Glop II“ von Kauders beim Elevate Festival

Am Anfang stand ein Hörerlebnis aus zweiter Hand. Ein Freund erzählte Gottfried Krienzer aka Kauders von einem Konzert …

Brian Ferneyhough wird 80 „Immer nur rein in den Komplexzess“ Von Dietmar Dath

Teils beinah seriell, dann aber sehr speziell: Dem klangschriftbesessenen Komponisten Brian Ferneyhough zum Achtzigsten. Eine Gespensterspinne stakst auf …

„Versilberung und schwarze helle Tinte“ Die Kammermusik von Luke Bedford

ŠRaffinierte Versuchsanordnungen klangsinnlicher Alchemie zeichnen die Kammer- und Solomusik des britischen Komponisten Luke Bedford aus. Seine Werke sind …

Zum 70. Geburtstag von Mathias Rüegg

Im Interview mit Andreas Felber wirft Mathias Rüegg Schlaglichter auf die Vergangenheit und spricht über sein aktuelles und …

Dorian Concept – vom Bedroom Producer zum Komponisten

Der 1984 in Wien als Oliver Thomas Johnson geborene Dorian Concept gehört zur ersten Generation von Musikschaffenden, die …

„Klingende Nordlichter und musikantische Lust“ Der Komponist Tomi Räisänen

Die Musik des finnischen Komponisten Tomi Räisänen zeichnet sich durch Ideenreichtum, Farbenvielfalt und Humor aus. Sie wird von …

Olivier Messiaen zum 30. Todestag

Von Lydia Jeschke. Er war ein Komponist der Farben, der Vögel und des Himmels: Olivier Messiaen, dessen Todestag …

Werke von Elliott Carter

Das Arditti Quartet und Mitglieder der Staatskapelle Berlin unter Daniel Barenboim, sowie das Cincinnati Symphony Orchestra unter der …

Das besondere Konzert: Gion Antoni Derungs-Festival in Chur

Zehn Jahre ist es nun her, dass der Bündner Komponist, Chorleiter, Organist, Klavier- und Orgellehrer Gion Antoni Derungs …

„Meine Sprache versteht die ganze Welt“ Eine Lange Nacht über Joseph Haydn.

Von Nikolaus Scholz. Der Komponist Joseph Haydn lebte in einer schillernden, revolutionären Ära: Zusammen mit Mozart und Beethoven …

Van Magazin: Kaan Bulak „So ein Klavier hat auch ein Unterbewusstsein.“

Komponist und Pianist Kaan Bulak über narzisstisch-komplexe Partituren, Ehrlichkeit und körpereigene Drogen, die einem bei Bruckner mehr bringen …

„Jenseits der Genres“ Der amerikanische Multiinstrumentalist und Komponist Anthony Braxton

Von Hubert Steins. Anthony Braxton verbindet Kompositionsstrategien der neuen Musik mit Improvisation und avanciertem Jazz. Anthony Braxton ist …

profil [75] François Bayle. Mit Reinhold Friedl

Akusmatische Musik, erratische Werkblöcke, Bassvibrationen, heitere Klangbilder – Der französische Komponist François Bayle feierte im Mai 2022 seinen …

Heiner Goebbels und die moderne Musik

„Ich würde moderne Musik als das definieren, was man noch nicht gehört hat“. Der Komponist Heiner Goebbels ist ein …

„Ich erhielt polizeilich Erlaubnis, Sirenen zu spielen“ John Cages stillvergnügtes Lächeln

Feature von Stefan Weber. „Herausragende Gestalt der Neuen Musik“, „Poet des Unbestimmten“, „revolutionärer Philosoph“ oder „Vordenker der Moderne“: …

„Illusion der Ewigkeit“ Der Komponist Corneliu Dan Georgescu.

Eine Musik zu schreiben, die sich Zeit lässt, vor allem darum geht es dem Komponisten Corneliu Dan Georgescu.1938 …

Doppelkopf: Am Tisch mit Heiner Goebbels – „Stimmen-Sammler“ im Gespräch mit Stefan Fricke

Musik und Literatur, Ton und Wort, Bild und Bewegung, Licht und Raum– der Komponist und Theatermacher Heiner Goebbels …

Die fantastischen Instrumente des Harry Partch

Der US-amerikanische Komponist Harry Partch zählt zu den großen Einzelgängern des 20. Jahrhunderts. Für zahlreiche seiner Werke entwickelte …

Für Hans Werner Henze. Neuaufnahmen von Cello-Werken des großen Romantikers der Moderne.

Das WDR-Sinfonieorchester ehrt Hans Werner Henze an seinem 10. Todestag mit Neueinspielungen von Cello-Werken, die mit dem Cellisten …

Der Komponist Hans Werner Henze. Wie zeitlos ist das Werk des zeitgenössischen Komponisten?

Zu Lebzeiten galt Hans Werner Henze als der meistgespielte zeitgenössische Komponist. Seine Musiksprache hat ihren eigenen Weg unabhängig …

Zum 10. Todestag von Hans Werner Henze … Nachträglich

Hier 2 Sendungen von BR Klassik aus der Reihe Horizonte, welche sich mit dem Werk von Hans Werner …

Zum 90. Geburtstag von Paul Bley

Am 10. November wäre der kanadische Pianist Paul Bley 90 Jahre alt geworden. Seit Bleys Zusammenarbeit mit dem …

„Achim Freyer trifft Don Giovanni am Checkpoint Charlie“ Hommage an Achim Freyer

Achim Freyer prägt seit über 50 Jahren die Theaterwelt – als Regisseur, Maler, Bühnen- und Kostümbildner. Ähnlich umtriebig …

„Komponist der Überwältigung“ Alexander Schubert beim ORF musikprotokoll

Alexander Schubert gehört zu den aufregendsten Komponierenden der Gegenwart. Seine genre-sprengenden Werke sind zahlreich prämiert – so erhielt …

Wolfgang Rihm zum 70. „Im riesigen Wirbel“ Von Bernhard Uske.

Mit keinem Namen der jüngsten Musikgeschichte ist die Sprengung des Blocks so verbunden, wie mit dem von Wolfgang …

„Durchwachte Nacht“ Der Komponist Dieter Ammann. Von Florian Hauser

Schnell ist das Improvisieren, aus dem Augenblick heraus. Langsam und mühsam ist das Komponieren. Beides macht er. Spielt …

Zum Staunen und Schmunzeln – Die Musik von John Cage

Er schrieb das langsamste Musikstück aller Zeiten und auch das leiseste. Die Töne für seine Kompositionen leitete er …

„Der Komponist Johannes Boris Borowski“ Von Wolfgang Schicker

„Als Dirigent hatte ich große Freude an der glänzenden Virtuosität, mit der Johannes Boris Borowski für Instrumente schreibt, …

„SWR Jazzpreis 2022“ Der schwedische Kontrabassist und Bandleader Petter Eldh im Porträt

Wer auf möglichst direktem Wege wissen möchte, wo es derzeit in Jazz-Europa besonders spannend zugeht, braucht sich nur …

„Lieber Perotin als Mozart“ Der Komponist Steve Reich im Porträt von Michael Rebhahn.

Er hat die Minimal Music „erfunden“, sich aber nie als Minimalist verstanden. Reduktion ist bei Steve Reich die …

Free Jazz Festival Saar 2022: Alexander v. Schlippenbach – Special. 3 Stunden!!!

Er gehört zu den Pionieren des Free Jazz in Europa und ist bis heute einer der renommiertesten Vertreter …

„Slippery chicken“ Michael Edwards und seine algorithmischen Klangwelten. Von Georg Waßmuth.

Seine selbst programmierte Musiksoftware trägt Namen wie „slippery chicken“, „artimix“ oder „input-strip“. Damit kann der britische Komponist Michael …

„Zustand“. Der Komponist Ralf Hoyer

Der 1950 in Berlin geborene Ralf Hoyer ist in verschiedenen Disziplinen zu Hause. Dies zeigt sich in der …

„How to become a successful composer?“ Auf der Suche nach „kompositorischen Erfolgsmodellen“

Was ist der Karriere förderlich, was hinderlich? Michael Rebhahns Recherche fragt nach „kompositorischen Erfolgsmodellen“. Dabei kommen Komponisten, Veranstalter …

„Sei ein musikalischer Schwamm!“ Ein Porträt des Pianisten Gerald Clayton

Für wenige andere gilt, was den Pianisten Gerald Clayton auszeichnet: Er ist gleichermaßen überzeugend auf dem Gebiet der …

Das besondere Konzert: Verweile doch – Tyshawn Sorey und das LFCO am Lucerne Festival

Kann ein Orchester improvisieren? Tyshawn Sorey, «Artiste étoile» beim Lucerne Festival, probiert das aus. Mit den Musiker:innen des …

„Unruhe bewahren“ Komponist Hans-Joachim Hespos (1938-2022)

Opposition und Störung gehörten zu seinem Grundwortschatz. Er war radikaler Individualist und Nonkonformist. Seiner Musik ist das anzuhören, …

„Spielen, was im Herzen ist“ Ein Porträt des Jazzmusikers Josef Erich Zawinul.

Im Sommer 2001 nahm sich Joe Zawinul zweimal Zeit, um über seine Musik und aus seinem Leben zu …

60. Todestag von Hanns Eisler und seine Musik „…und nicht vergessen!“ + Goetz Steeger über Hanns Eisler

Er kämpfte für die Sache der Proletarier, schrie an gegen die Nazi-Barbarei, sang vom Leben im Exil und …

Bandcamp Daily: George Grella über Steve Lacy und Michael J. West über Tyshawn Sorey.

Steve Lacy am Sopransaxofon ist ein Gigant auf seinem Instrument, der ewig auf der Suche ist. Cecil Taylor …

Mouvement: „Musik zwischen den Welten“ Der Komponist Peter Michael Hamel

Der in München geborene Peter Michael Hamel feiert am 15. Juli seinen 75. Geburtstag. In SR 2-Mouvement senden …

„Peaceful Sounds“ Der amerikanische Pianist Gerald Clayton. Von Thomas Loewner

„Bells On Sand“, das aktuelle Album des New Yorker Pianisten Gerald Clayton, ist eine Reflektion über Gelassenheit im …

Der große Wiener Keyboarder und Komponist Joe Zawinul – zum 90. Geburtstag. Mit Ssirus W. Pakzad.

Zawinul begleitete die Sängerin Dinah Washington, arbeitete mit Cannonball Adderley (für den er sich „Mercy, Mercy, Mercy“ ausdachte) …

„Das überraschende Resultat zählt“ Ein Porträt über Heiner Goebbels von Kristin Amme.

Heiner Goebbels ist ein weltweit gefeierter Komponist. Dabei hat der studierte Soziologe die Neue Musik erst kennengelernt, als …

Für Heiner Goebbels zum 70. Glückwünsche.

Dass Heiner Goebbels zu den wichtigsten Komponisten unserer Zeit zählt, ist eine Tatsache. Er hat das Hörspiel zusammen …

Für Heiner Goebbels zum 70. Heute gibt es nur Beiträge von und über Heiner Goebbels. Nicht mehr und nicht weniger.

Dass Heiner Goebbels zu den wichtigsten Komponisten unserer Zeit zählt, ist eine Tatsache. Er hat das Hörspiel zusammen …